TISSON & COMPANY? Das sind wir ...

Unsere Geschäftsführer besitzen Erfahrungen aus mehr als 25 Jahren Projektarbeit in unterschiedlichen Branchen und Themenstellungen. Unsere jungen Mitarbeiter haben akademische Ausbildungen und kennen sich in der der „Neuen Welt“ bestens aus. Unser Team ist einzigartig, weil wir modern, vernetzt, digital und remote arbeiten. Für uns zählen Ergebnisse und nicht, wer wann wo wie lange gearbeitet hat. Das spüren unsere Kunden und diese Agilität und unser Mindset möchten wir gerne weitergeben.

Amani Yousef - Tisson & Company

Amani

ist Agrarwissenschaftlerin und wurde in Hohenheim zur Molekularbiologin promoviert. Sie arbeitete viele Jahre in verschiedenen Forschungsprojekten. Als Consultant berät sie landwirtschaftliche Betriebe und Einrichtungen zu Business Intelligence, Künstlicher Intelligenz sowie Nachhaltigkeit und die Erreichung von Klimazielen.

amani.yousef[at]tisson.com

tisson & company doerte jaskotka img

Dörte

ist Expertin für IT-Service Management und Prozessberatung und verfügt als ITIL® Managing Professional über sämtliche ITIL®-Zertifizierungen. Im Rahmen ihrer mehr als fünfundzwanzig-jährigen Berufserfahrung hat sie in verschiedenen Linien- und Projektfunktionen ihr exzellentes Service-Management- und ITIL®-Know-how aufgebaut und nationale sowie internationale Unternehmen bei der Einführung und Optimierung von Service-Management-Prozessen begleitet. Hierzu gehören auch die Ausbildung der Mitarbeiter (Zertifizierungen nach ITIL®), Teamentwicklung, Optimierung der Organisationsstruktur und die Begleitung von Toolauswahlverfahren. Dabei hat sie in verschiedenen Rollen gewirkt: als Führungskraft, als Beraterin, als Coach und als Trainerin. Sie verbindet profundes methodisches Wissen mit umfangreichem Praxis-Know-how.

doerte.jaskotka[at]tisson.com

tisson & company prof. dr. horst tisson

Horst

studierte BWL und promovierte an der Universität Hamburg. Er machte sich 1995 selbständig, nachdem er für IBM, Andersen Consulting/Accenture und Thomas J. C. Matzen arbeitete. Horst besitzt seit 2009 eine Professur für Betriebswirtschaftslehre an der FOM mit den Schwerpunkten Controlling und Informationsmanagement. Seine besonderen Interessen liegen in den Bereichen Business Intelligence, Data Mining und Neuronale Netze.

horst.tisson[at]tisson.com

jutta matczak - tisson & company

Jutta

ist bei Tisson & Company an der Schnittstelle zu unseren Kunden und Interessenten tätig. Dabei bringt sie 30 Jahre Erfahrung in der nationalen und internationalen Kundenakquise und -ansprache mit. Sie ist Kauffrau im Dialogmarketing und Ausbilderin (IHK). Sie übernimmt Teamleitungen, Aufgaben in der Vertriebssteuerung und arbeitet als Kommunikations- und Vertriebs-Coach. Jutta überzeugt durch ihre Expertise, Souveränität und Professionalität.

jutta.matczak[at]tisson.com

tisson & company marius uzolas

Marius

besitzt Abschlüsse in European Management/B.A. und Business Administration/B.A. Bevor er zu Tisson & Company kam, sammelte Marius als Unternehmer erste Erfahrungen in der IT-Branche. Als Senior Projektmanager ist Marius in sämtlichen Modulen von Workfront mit Auszeichnung zertifiziert und betreute bereits Kunden in den USA und UK. Die Spezialgebiete von Marius sind Digitalisierung von Geschäftsprozessen, insbesondere im Bereich des Marketings, sowie Budgetierungs-, Portfolio- und Analytik-Themen.

marius.uzolas[at]tisson.com

tisson & company employee img

Marvin

ist bei Tisson & Company für Projektmanagement-Tools sowie der Entwicklung und Durchführung von Servicekonzepten verantwortlich. Marvin ist gelernter Tischler im Schiffbau und arbeitete für SAP im Support. Er besitzt einen internationalen Bachelor im Wirtschaftsingenieurwesen. Als Senior Projektmanager ist Marvin in sämtlichen Modulen von Workfront mit Auszeichnung zertifiziert. Seine Interessen liegen in den Bereichen Digitalisierung, Prozessmanagement und Supply Chain. Marvin lebte ein Jahr in Hongkong.

marvin.rhode[at]tisson.com

Negah Bremer - Tisson & Company

Negah

hat Angewandte Informatik studiert und besitzt sehr gute Kenntnisse in Business Intelligence und statistischen Verfahren. Nach ihrem Studium hat Negah als Coach Weiterbildungsmaßnahmen in Mathematik, Physik, Chemie und Statistik geleitet. Außerdem war sie Lehrerin für Englisch an der Mojtame Fanni Tehran (Mirdamad) Language Academy.

negah.bremer[at]tisson.com

Nils Mahnke - Tisson & Company Berater

Nils

studierte Chemie, Mathematik und Physik und promovierte über die Quantenfeldtheorie des Nukleons. Er war Geschäftsführer eines IT Unternehmens, Lehrer für Naturwissenschaften an Gymnasien, Professor für Ingenieurmathematik an der Hochschule München und ist seit 2014 Professor für Mathematik für Technik und Wirtschaft an der FOM (Fachschule für Oekonomie und Management gGmbh). Seit 2019 arbeitet er an Modellen zur Nachhaltigkeitsanalyse von komplexen Systemen und Entscheidungsszenarien.

nils.mahnke[at]tisson.com

Ole Dawidzinski - Data Scientist - Tisson & Company

Ole

war während seiner Zeit bei E.ON auf verschiedenen Projekten gemeinsam mit Accenture eingesetzt. Bei der Telekom war er 2 Jahre für die Planung, Konzeption und Überwachung von Infrastrukturprojekten verantwortlich. Ole beherrscht die gängigen Programmiersprachen und konzentriert sich vornehmlich auf KI- und Data-Mining-Algorithmen. Seit 2019 ist Ole bei Tisson & Company für Business Intelligence zuständig.

ole.dawidzinski[at]tisson.com

tisson & company raoul dittrich img

Raoul

ist Experte für Projektportfoliomanagement. Er studierte Wirtschaftsmathematik an den Universitäten Augsburg und Rennes (Frankreich) und arbeitete viele Jahre in London u.a. bei der Dresdner Kleinwort Wasserstein und Deutschen Bank. Sein Schwerpunkt liegt bei der Systemauswahl, Erarbeitung von Prozessen sowie deren Einführung und Schulung in der Organisation. Er interessiert sich vor allem für das Thema Change Management und die Nutzung moderner Methoden, Systeme und Organisationsstrukturen für die Projekt- und Arbeitsorganisation in Unternehmen.

raoul.dittrich[at]tisson.com

tisson & company stefan kuhardt

Stefan

ist zertifizierter Senior Projektmanager GPM/IPMA Level B und zertifizierter Personal Coach (IHK/ICF). Er ist Diplom-Biologe und seit 20 Jahren in der IT-Branche tätig. Bevor Stefan zu Tisson & Company kam, leitete er neun Jahre ein IT-Dienstleistungsunternehmen. Zahlreiche komplexe und internationale Projekte bei mittelständischen Unternehmen und Konzernen konnte Stefan erfolgreich abschließen.

stefan.kuhardt[at]tisson.com

tisson & company stefan scharr

Stefan

ist Senior Projektmanager und Digital Transformation Manager (IHK). Der Diplom-Physikingenieur arbeitet seit 1988 für IT-Dienstleister im B2B-Bereich. Hier leitete er eine Vielzahl von Entwicklungs- und Beratungs-Projekten unterschiedlicher Größenordnungen in den Branchen Produktion, Handel und Dienstleistungen. Stefan führte zahlreiche Trainings bei Kunden durch.

stefan.scharr[at]tisson.com

tisson & company wolfgang merkle img

Wolfgang

studierte BWL mit den Schwerpunkten Marketing und Handel und promovierte über das Thema „Corporate Identity für Handelsbetriebe“. Er war tätig für die Otto Group, als Geschäftsführer für ZARA und Massimo Dutti, CMO bei der Galeria Kaufhof, als Bereichsvorstand Shop für D/A/CH und Chief Marketing Officer bei Tchibo. Wolfgang berät Unternehmen in strategischen und operativen Management-Fragen. Parallel ist er Professor für Marketing & Management an der UE – University of Applied Sciences Europe und Präsident des Marketing Club Hamburg.

wolfgang.merkle[at]tisson.com

Mitgliedschaften

Wenn auf den Märkten die Veränderungsgeschwindigkeit zunimmt und die Komplexität steigt, müssen sich auch Unternehmen verändern. Wir verhelfen Firmen zu einer agileren Organisation und erhöhen somit das Innovationspotenzial. Mit unserem Innovate Work- Ansatz integrieren wir Führungsthemen, transformieren Unternehmen hin zu innovativen Produkt- und Serviceorganisationen und nutzen die Informationstechnologie für Qualitäts- und Effizienzverbesserungen. Oft erreichen wir eine erhebliche Senkung der Prozesskosten.

Die Versammlung Eines Ehrbaren Kaufmann zu Hamburg (VEEK) ist ein Zusammenschluss von mehr als 1.000 Hamburger Kaufleuten, die selber ehrbar handeln und in ihrem Unternehmen die Bedingungen für ehrbares Handeln pflegen. Der Grundsatz „Ein Mann, ein Wort“ gehört zu den Idealen des Geschäftsverkehrs.

Kontakt aufnehmen

Sie wünschen mehr Informationen oder haben eine Frage? Schreiben Sie uns:

Datenschutzerklärung
captcha